Freiwilligenarbeit bei der SCCS in Kuching

Sarawak Children’s Cancer Society

In meiner Zeit in Kuching habe ich bei der Sarawak Children’s Cancer Society geholfen. Die SCCS ist wurde 1999 von Eltern krebskranker Kinder gegründet um sich gegenseitig zu unterstützen.

Durch finanzielle und seelische Unterstützung steht die NGO an der Seite der Familien, sie unterstützt Familien aus dem ländlichen Bereich mit einem „Halfwayhome“, wenn die Kinder in der Stadt behandelt werden. Mit Family Days und dem jährlichen Youth Camp bringt die Organisation die Familien und Kinder zusammen.

Mithilfe von Events wie dem Color Rush, der Golden Ribbon Week und „GoBald“ sammeln sie Spenden.

Als „Volunteer“  habe ich auf der Station und im Wartebereich im Krankenhaus mit den Kindern gebastelt, gespielt und gemalt. Auf der Station habe ich außerdem bei den monatlichen Geburtstagsfeiern, sowie bei der Weihnachts- und ChineseNewYear-feier geholfen. Bei Events kümmert man sich als „Volunteer“ um den Verkauf der Merchandiseprodukte.

Ich hatte eine wirklich schöne Zeit, wurde freundlich aufgenommen und konnte jede Menge mitnehmen.

 

Schreibe einen Kommentar